Am 17. Juli 2021 trafen sich über 60 Mitglieder der KAB St. Alexander Wallenhorst zu einem Sommerfest an der Lechtinger Mühle. Das Fest fand im Mühlengarten bei schönsten Wetter statt. Dank einen sehr niedrigen Inzidenz unter 10 konnte sich endlich wieder in einer größere Runde getroffen werden. Es wurde ein sehr schöner Sommerabend in beschaulichen Atmosphäre.

Überschattet wurde das Fest von den schlimmen Nachrichten aus den Überschwemmungsgebieten in Rheinland Pfalz und Nordrhein Westfalen.

Es wurde spontan beschlossen den Erlös des Festes zu spenden. Auf der darauf folgenden Vorstandssitzung wurde dann der Betrag auf 1000,–€ aufgestockt. Der Betrag wurde an die KAB Trier und Caritas Trier überwiesen.

Vielen Dank an die Mitglieder für diese solidarische Unterstützung.

Es besteht weiterhin die Möglichkeit zu spenden.

Dazu ist jetzt die aktuelle Pressemitteilung des KAB Diözesanverbandes Osnabrück heute eingetroffen: